Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging
Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging - SunnyBAG GmbH
Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging
Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging
Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging
Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging - SunnyBAG GmbH

Sunnybag POWERPACK 10.000 Autostart Wireless Charging

Normaler Preis€34.90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Sunnybag POWERPACK 10.000 AWC unterstützt das Laden von USB-Geräten (Smartphones, Tablets, Smartwatches, Actioncams, Musikplayer, Stirnlampen) und auch Kabelloses Laden von QI-fähigen Geräten. 

Das POWERPACK kann regulär über die Steckdose oder über den PC geladen werden oder ganz umweltfreundlich über ein SUNNYBAG Solarladesystem. 

Eine grüne LED informiert dich, dass der Akku gerade über das Solarpaneel geladen wird. Eine blaue LED leuchtet, wenn der Akku gerade ein USB- oder Wireless Gerät auflädt. Wenn der seitliche Knopf gedrückt wird, zeigen mehrere blaue LEDs den Ladestatus an. Wenn zum Beispiel drei von insgesamt vier blauen LEDs leuchten, ist der Akku zu 75% geladen.  

  • 10.000mAh Kapazität (Li-Ion Akku)
  • Maße 156x79x15 mm
  • Gewicht 280 Gramm 
  • inklusive USB-C Kabel 
  • 1 USB-C-Eingang
  • 2 USB-Ausgänge (je 2 Ampere bei 5Volt)
  • Hochwertige TPE-Oberfläche
  • LED Ladestatus-Anzeige 
  • Überladeschutz - schaltet automatisch ab, sobald das angeschlossene Gerät vollgeladen ist
  • Die perfekte Ergänzung zum Sunnybag ICONIC Solarrucksack. Dieser hat spezielle Taschen für kabelloses Laden unterwegs. Das POWERPACK wird dazu in der Innentasche platziert, das Smartphone kommt in die Außentasche und das Wireless Charging startet automatisch.
  • Autostart Wireless Charging (AWC) - Der Ladevorgang startet automatisch, sobald das POWERPACK bewegt und ein Smartphone mit Wireless Charging Funktion draufgelegt wird.
  • Omnidirectional Powerflow - Die OPF-Technologie ermöglicht effizientes und simultanes Laden und Entladen der POWERBANK. Dies ist besonders praktisch, wenn man Sonnenenergie mittels Solarpaneel sammeln und verwenden möchte. Manche Endgeräte können mit der schwankenden Strommenge aus einem Solarpaneel nicht ideal umgehen, daher empfehlen wir, eine SUNNYBAG Powerbank mit OPF-Technologie dazwischenzuschalten. Diese verfügen über 2 Ladespulen - eine speichert die Solarenergie effizient ab und über die zweite wird parallel dazu die gespeicherte Energie gleichmäßig an angeschlossene Geräte abgeben. Diese werden sicher und kontinuierlich mit Sonnenenergie versorgt.
Qualitätskontrolle

Im Gegensatz zu herkömmlichen Solarpaneelen haben die bei SUNNYBAG verbauten SUNPOWER Zellen einen deutlich höheren Wirkungsgrad - nämlich 22,4%. Um das zu garantieren, prüfen wir jedes einzelne Paneel vor dem Versand auf seine Leistung. Das Test-Zertifikat wird jedem SUNNYBAG beigelegt und zeigt neben der erreichten Leistung auch Tag und Uhrzeit des Tests. So kannst du sicher sein, dass dein SUNNYBAG hält, was es verspricht und deine Geräte zuverlässig mit erneuerbarer Energie versorgt werden.

Optional mit Powerbank

Unsere Powerbanks sind speziell für das Laden mit Solarenergie entwickelt worden. Sie sind der perfekte Zwischenspeicher für die saubere Sonnenenergie. Zwei unserer drei Akkupack-Modelle verfügen über ein optimiertes Power-Management (OPF-Technologie), das simultanes Auf-und Entladen ermöglicht. Du kannst also eine SUNNYBAG Powerbank zwischen Paneel und dein Smartphone schalten.  
Die Powerbank speichert die schwankende Solarenergie effizient ab und gibt sie gleichmäßig an dein Smartphone ab. So nutzt du dein SUNNYBAG am effizientesten.

Dank der neuen Ladezeit-Anzeige bleiben keine Fragen mehr offen. Die verschiedenen Farben des LED-Displays zeigen an, wie viel Strom gerade erzeugt wird und wie lange der Ladevorgang für ein Smartphone unter diesen Bedingungen dauert. Denn durch Bewölkung und unterschiedliche Ausrichtung zur Sonne kann die Stromausbeute stark variieren. Die Power Indication Color hilft dir, dein LEAF PRO zu verstehen und optimal zu nutzen.